Nintendo Switch auf Rechnung

Startseite » Auf Rechnung bestellen » Nintendo Switch auf Rechnung
Nintendo Switch auf Rechnung

Was bedeutet Kauf auf Rechnung für Sie als Privatperson? Dies ist eines von vielen Beispielen für Zahlungsaufschübe. Jeder Zahlungsplan, der Ihnen die vollen Rechte und das Eigentum an der Ware einräumt, bevor Sie Geld eintauschen, ist ein Zahlungsaufschubplan.

Nintendo Switch auf Rechnung bei diesen Shops

Sie bestellen ein Produkt, beispielsweise eine Nintendo Switch, und möchten das Produkt zunächst in den Händen halten und dieses prüfen, bevor Sie dieses bezahlen und Ihr Geld „weg“ ist. In solchen Fällen können Sie einen Kauf auf Rechnung wahrnehmen und sich dann erst nach Erhalt des Produktes endgültig entscheiden.

Welche Nintendo Switch-Varianten gibt es auf dem Markt?

Nintendo Switch Classic

Jedes Switch-Modell funktioniert im Handheld-Modus; jedes Switch-Modell nutzt dasselbe unkomplizierte Betriebssystem, um durch Spiele und Apps zu navigieren; jedes Switch-Modell unterstützt Wi-Fi-Konnektivität, Bluetooth-Audio und eine Handvoll USB-C-Zubehör.
Das erste Nintendo Switch-Modell, das auf den Markt kam, hat das Unmögliche möglich gemacht und den Spielern eine Konsole geschenkt, die unterwegs genauso gut funktioniert wie auf dem großen Bildschirm, wenn sie in die Dockingstation eingesetzt wird.
Das erste Modell ist ein unglaublich gut durchdachtes Produkt, das einen nahtlosen Wechsel zwischen dem Spielen unterwegs und zu Hause ermöglicht und mit zwei Controllern ausgestattet ist, die über die Joy-Con, die an die Switch angeschlossen und von ihr abgenommen werden können, sofort einsatzbereit sind.

Nintendo Switch Lite

Die Switch Lite hingegen ist ein ganz anderes Kaliber. Sie ist eine viel kleinere Konsole (acht Zoll Durchmesser statt neuneinhalb) und hat keine Möglichkeit, sie an einen Fernseher anzudocken. Daher kann man sie nur im Handheld-Modus spielen.
Die Bedienelemente sind außerdem fest mit der Konsole verdrahtet, sodass keine Joy-Cons entfernt werden müssen. Die Switch Lite hat jedoch einen großen Vorteil gegenüber ihren größeren Brüdern: ein echtes D-Pad anstelle von vier unbequemen Richtungstasten.

Nintendo Switch OLED

Zwischen der Basis-Switch und der Switch OLED gibt es zwei Hauptunterschiede, abgesehen von den Bildschirmen. Der erste ist, dass die OLED über größere, robustere Lautsprecher verfügt. Der zweite ist, dass die OLED einen Studiokickstand hat, der sich über die gesamte Länge des Geräts erstreckt, während die Basis-Switch einen fadenscheinigen Kickstand hat, der nur ein paar Zentimeter Platz einnimmt.

Warum sollte man eine Nintendo Switch auf Rechnung kaufen?

  1. Man möchte schnellstmöglich eine Nintendo Switch bestellen, da zum aktuellen Zeitpunkt ein gutes Angebot besteht, für dessen Bezahlung man jedoch das nötige Geld noch nicht hat.
  2. Man erhält grundsätzlich zuerst die Ware und kann dann entscheiden, ob man die zurückschickt oder behält und bezahlt. Dies hat vor allem bei Onlineshops die Sicherheit, dass man kein Risiko hat, mit seinem Geld betrogen zu werden.
  3. Man möchte schnellstmöglich das neuste Spiel auf der Konsole spielen, auf welches man seit gefühlten Ewigkeiten schon wartet.
  4. Man selbst oder das eigene Kind möchte im Rahmen einer bestimmten Gruppe, z. B. Schulklasse über die neusten Spiele mitreden können, auch wenn man aktuell die finanziellen Mittel noch nicht hat.
  5. Man möchte noch ein älteres Modell bestellen, weil dieses kostengünstig ist und bald aus dem Sortiment genommen werden soll.