Playmobil auf Rechnung

Startseite » Auf Rechnung bestellen » Playmobil auf Rechnung
Playmobil auf Rechnung bestellen

Playmobil Spielzeug ist zwar nicht gerade günstig, erfreut sich dank seiner hohen Qualität, der Vielseitig und der kreativen Designs nach wie vor einer riesigen Beliebtheit bei Mädchen und Jungen.

Im Online Shop stehen verschiedene Zahlungsmethoden wie Vorkasse, Zahlung per Kreditkarte oder auch der Kauf auf Rechnung zur Auswahl. Doch welche Vor- und Nachteile gibt es beim Rechnungskauf eigentlich?

Playmobil bei diesen Shops auf Rechnung

Vor- und Nachteil vom Playmobil Rechnungskauf

Vorteile

Allen voran punktet der Kauf auf Rechnung mit seiner Einfachheit. Es ist ausgesprochen praktisch, dass man die Bestätigung jederzeit tätigen und Wartezeiten aufgrund eines finanziellen Engpasses vermeiden kann.
In vielen Versandhäusern und Onlineshops besteht zudem die Möglichkeit, die Rechnung mit einem noch weiter in der Zukunft liegenden Zahlungsziel zu kombinieren. Vor der Bezahlung kann man dadurch überprüfen, ob alle Teile des Spielzeugsets enthalten und nicht beschädigt sind. Außerdem lässt sich sicherstellen, dass der Zusammenbau problemlos möglich ist und die Playmobil Spielzeuge den Kindern tatsächlich gefallen.

Ansonsten wird die Ware einfach zurückgeschickt.
Wer sich für den Rechnungskauf entscheidet, muss darüber hinaus erst bezahlen, wenn das Zahlungsziel endet, weshalb diese Zahlungsoption immer auch ein kurzfristiger Kredit ist. Je mehr Zeit zum Begleichen der Rechnung vorliegt, desto attraktiver ist der finanzielle Vorteil.
Auch die Sicherheit spielt eine große Rolle. Da es zu keiner Übermittlung der Kontodaten kommt, ist der Datenschutz jederzeit gewährleistet.

Nachteile

Obwohl der Kauf auf Rechnung sehr praktisch sein kann, muss die gesamte Kaufsumme letztendlich in einem Betrag beglichen werden. Gesetzt dem Fall, dass das Spielzeug doch zu teuer, das eigene Einkommen zu niedrig oder gerade Ebbe in der Kasse ist, kann sich ein entscheidender Nachteil ergeben. Zum Zeitpunkt der Zahlungsfälligkeit kann dies problematisch werden. Um solch einer Situation vorzubeugen, könnte man auch einen Ratenkauf in Erwägung ziehen, bei dem die Gesamtsumme durch kleine monatliche Zahlungen beglichen wird.

Welche Playmobil Produkte sind am beliebtesten?

Playmobil 123

Die Serie Playmobil 123 ist speziell für Kleinkinder ab einem Jahr bis zu 18 Monate gedacht, da hierbei strikt darauf geachtet wird, dass keine Kleinteile enthalten sind, die verschluckt werden können. Playmobil 123 lässt sich anhand der gelben Verpackungen deutlich von den anderen Kollektionen unterscheiden.

Playmobil Ritterburg

Die Playmobil Ritterburg lässt die Kinder in die zauberhafte und spannende Welt der Ritter, Prinzessinnen und Feuergeister eintauchen. Vor der Kulisse der prachtvollen Festungen treten die Ritter in ihrer edlen Rüstung im Zweikampf gegeneinander an oder bekämpfen feuer spuckende Drachen. Nachdem der glückliche Sieger gekürt wurde, wird zu einem ausgelassenen Fest auf der Ritterburg eingeladen.

Playmobil Ghostbusters

Der Spielfilm Ghostbusters war in den 1980er Jahren ein wahrer Kinokracher. Und auch heute übt die Jagd von bösen Geistern eine starke Faszination auf Kinder aus.
Mit dem Ghostbusters Spielfigurenset begeben sich die Kleinen im Kinderzimmer auf eine aufregende Geisterjagd. Ganz gleich, ob sie dabei mit dem berühmten Ecto-1 Auto gruselige Orte erkunden oder direkte auf berüchtigte Geister wie den gefährlichen Marshmallow Man, Slimer und die Terror Dogs treffen: Spaß und Spannung sind hier garantiert. Alle bekannten Orte und Figuren der furchterregenden Filmkulisse wurden wahrheitsgetreu nachgebildet.

Playmobil Spirit

Mit dem zauberhaften Sets von Playmobil Spirit werden Pferdeträume wahr. Hier können die Kinder die faszinierende Geschichte des Mädchens Lucky nachspielen, das auf ihrem wilden Mustang Spirit durch den Wind reitet. Während Mustang versucht, den Parcours zu meistern, besucht die begeisterte Pferdenärrin noch schnell den Reiterladen.

Playmobil Novelmore

Die Reihe Playmobil Novelmore lässt das Mittelalter in das Kinderzimmer einziehen.
Hier dreht sich alles um die fesselnde Geschichte des Königreichs Noveldor, in dem die Rittern der Hauptstadt Novelmore sowie die kriegerischen Burnham Raiders in einem Konflikt stehen. Doch dank der magischen Rüstung Invincibus werden die mutigen, aus Kunststoff gegossenen Kämpfer unbesiegbar.

Playmobil City Life

Mit Playmobil City Life bauen Kinder eine eigene Stadt ganz nach ihren Vorstellungen.
Im Stadtpark ist immer etwas los. Hier geht die Mama mit ihren Kindern spazieren, während sich ein paar Freunde zum Picknick verabredet haben. In der Schule lernen die Kinder Chemie oder treiben in der Turnhalle Sport, während im großen Krankenhaus kleine und größere Beschwerden behandelt werden.

Playmobil Country

Mit Playmobil Country geht es auf den Bauernhof. Hier gibt es immer etwas zu tun, denn die Schweine müssen gefüttert und die Kühe gemolken werden.
Auf dem Reiterhof dreht sich alles um die Pferdepflege, während das Forsthaus sich auf den Wald fokussiert.

Playmobil Piratenschiff

Das Playmobil Piratenschiff nimmt mutige Seeräuber mit auf eine abenteuerliche Reise durch die sieben Weltmeere. Hier werden feindliche Piratenschiffe attackiert, während gleichzeitig die Schatztruhen auf den berüchtigten Schatzinseln geplündert werden.

Häufige Fragen zu Playmobil

Wo lassen sich Playmobil Ersatzteile kaufen?

Falls im Playmobil-Set ein Bauteil fehlt oder defekt ist, lässt sich dieses Einzelteil schnell und bequem über den Online-Ersatzteilservice des Herstellers nachbeziehen.
Dafür trägt man einfach die 7- oder 8-stellige Ersatzteilnummer vor dem Kaufabschluss in das jeweilige Formular im Warenkorb ein.
Die Ersatzteilnummer lässt sich bei Bedarf in der Bauanleitung nachlesen, die übrigens auch auf der Webseite heruntergeladen werden kann.
Falls ein Teil in der Packung gefehlt hat oder gar defekt gewesen ist, bietet sich das Reklamationsformular zur kostenlosen Nachbestellung an.

Ab wann Playmobil 123?

Alle Produkte der 1-2-3 Playmobil-Spielewelt sind durch gelbe Verpackungen gekennzeichnet und so vereinfacht gestaltet, dass sie für Kinder ab 1 Jahr geeignet sind.

Ab welchem Alter eignet sich Playmobil?

Auf jeder Packung gibt es eine Altersempfehlung, die von der Komplexität des jeweiligen Sets und der enthaltenen Kleinteile abhängt.
Grundsätzlich beginnt das empfohlene Alter bei 1 bis 1,5 Jahren und reicht bis 6+. Abhängig ist dies von der Komplexität des Sets und der enthaltenen Kleinteile.